Immobilien, Digitalisierung, Proptechs, Plattformen, Konnektivität, Deutschland, Österreich, Schweiz, Europa, Ökosysteme

PropTech-Ökosystem Realcube schliesst Finanzierungsrunde erfolgreich ab

DOMBLICK-Beitrag Realcube schliesst erfolgreich Finanzierungsrunde ab - Bild (c) Gerd Altmann Pixabay_network-3607641_1920

Das Münchner Technologie-Unternehmen Realcube mit Mitgründer und CEO Dr. Uwe Forgber an der Spitze schließt seine erste grosse Finanzierungsrunde mit Willendorff Technologies erfolgreich ab. Mit dem frischen Kapital in Millionenhöhe lege man «das Fundament für eine smarte und flexible Digitalisierung in der Immobilienbranche», heisst es.

«Mit Willendorff Technologies haben wir den idealen Lead-Investor für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens gefunden», sagt Forgber. Der Investor habe das Potenzial erkannt, das Realcube für die digitale Transformation und Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft biete. Willendorff verfüge zudem über Synergiepotenziale und Netzwerke, «um uns schnell in die Pole Position am Markt zu bringen».

Die Beteiligungsgesellschaft Willendorff Technologies investiert einen siebenstelligen Betrag in  Realcube. Über die genaue Höhe des Engagements haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Die Mittel werden für den weiteren Ausbau der Plattform mit PropTech-Partnern sowie für die Intensivierung der Marketing- und Vertriebsaktivitäten genutzt. Das junge Unternehmen sucht bei seiner weiteren Expansion aktuell auch Unterstützung auf neu ausgeschriebenen Job-Positionen und hat zudem seinen Internetauftritt aufgefrischt.

«Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Realcube und sehen eine Riesenchance für die Digitalisierung und ESG-konformes Management in der Immobilienwirtschaft», sagt Yorck von Obernitz, Geschäftsführer von Willendorff Technologies. «Der offene Plattform-Ansatz und die neue Art der Business Intelligence sind die Zukunft der Branche und bieten unseren Investoren eine hervorragende Möglichkeit, Wertzuwachs in einem der wichtigsten Zukunftsfelder zu generieren.»

Plattform für smarte und flexible Digitalisierung

Mit seinem offenen, cloudbasierten Angebot bietet Realcube Eigentümern und Betreibern von Immobilien eine innovative Plattform für die smarte und flexible Digitalisierung und ESG-Konformität ihres Immobilienmanagements. Durch ein standardisiertes Datenmodell und mittels API («Application Programming Interface»)-Ansatz integriert das PropTech-Ökosystem die Daten unterschiedlicher Anwendungen und Systeme, die bei Immobilienunternehmen und deren Dienstleistern im Einsatz sind, auf einer Plattform.

Darüber lassen sich etwa verschiedene PropTech-Apps und IoT-Anwendungen anbinden. Kunden können so ihr individuelles IT-Ökosystem zusammenstellen. «Damit fliessen alle Daten eines Portfolios ungehindert und in Echtzeit über den gesamten Lebenszyklus von Bestandsimmobilien. Eigentümer und Betreiber könnten so erstmals die vollständige Datenbasis ihrer Immobilien nutzen», sagt Forgber. Durch die neue Transparenz und KI-gestützte Korrelationen würden Entscheidungen «in Echtzeit» und Vorhersagen über zukünftige Entwicklungen möglich. Im Realcube-Browser sind dazu standardisierte und individuelle Dashboards sowie Reports für unterschiedliche Managementebenen auf Knopfdruck verfügbar.

Potenziale und Synergien nutzen

Immobilienunternehmen könnten mit dem Realcube-Ökosystem ihre Effizienz steigern, schnell die richtigen Entscheidungen treffen und die Mieter-Experience verbessern. Auch Rechtssicherheit und Compliance-Anforderungen seien so zu gewährleisten und ESG-konformes Immobilienmanagement umzusetzen, so Forgber weiter. «Sie schöpfen so das volle Potenzial der Digitalisierung aus und steigern zudem den ROI und den Shareholder Value.» Die Plattform ist seit drei Jahren im Einsatz und Kunden managten damit bereits mehr als 45.000 Einheiten, erklärt der PropTech-CEO.

Willendorff Technologies ist eine Beteiligungsgesellschaft, die in B2B-Software as a Service Unternehmen investiert, diese operativ unterstützt und in die Wachstumsphase begleitet. Mit den Software-Lösungen der Portfoliounternehmen hat Willendorff Technologies ein umfangreiches Retail- und PropTech-Ökosystem zur Digitalisierung von umfangreichen Geschäftsabläufen aufgebaut und will damit Synergien heben.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.