Immobilien, Schweiz, Europa

Die Schweiz an der MIPIM 2019

Vom 12. bis zum 15.  März 2019 findet an der Croisette in Cannes die 30. Ausgabe der Internationalen Immobilienmesse MIPIM statt. Auch in diesem Jahr ist die Schweiz wieder mit den Messeständen von Swiss Circle (für die Deutschschweiz) und Lake Geneva Region (für die Romandie) in Frankreich präsent.

Neue Themen und neuer Look

Dabei zeigt sich zum diesjährigen runden Messe-Jubiläum der offizielle Schweizer Gemeinschaftsstand von Swiss Circle mit einem neuen Look. «Unser Ziel ist es, die Schweizer Immobilienbranche auf der internationalen Messe im und rund um das Palais des Festivals natürlich, modern, traditionell, zukunftsorientiert, überschaubar, offen und innovativ zu zeigen», erklärt Swiss Circle CEO Dr. Roman H. Bolliger. Neben einem neu gestalteten Barbereich mit Holzoptik wird es dort auch ein «Swiss Real Estate Digital Corner» geben, um den vielen neuen Akteuren im Zuge der Digitalisierung der Immobilienwirtschaft entsprechend Raum zu geben.

Must see: Forum Suisse

Eines der Messe-Highlights wird das gemeinsam von Swiss Circle mit den Partnern von Lake Geneva Region und dem SVIT Romandie konzipierte «Forum Suisse» sein, welches am Donnerstag, 14. März (ab 11 Uhr) im Salon Croisette (Palais 4) stattfinden wird. In diesem Jahr werden drei Referenten zu aktuellen Themen aufgeboten:

Moderiert wird das diesjährige Schweizer Forum von Pierre Jacquot vom SVIT Romandie.

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.