Immobilien, Immobilien-Frauen, Österreich

Salon Real: Generalversammlung bestätigt Vorstand

Im Rahmen der Generalversammlung von Salon Real, dem Verein von und für Frauen in Führungspositionen der Immobilienwirtschaft Österreichs, ist der Vorstand in seiner bisherigen Zusammenstellung bestätigt worden.

Auf der fünften ordentlichen Generalversammlung des Vereins Salon Real am 6. Mai 2019  in der Technischen Universität Wien begrüßte Obfrau Dr. Ingrid Fitzek-Unterberger (BUWOG Group) die Teilnehmerinnen und legte zudem die Rechenschaftsberichte und Rechnungsabschlüsse für die Jahre 2017 und 2018 sowie die Präsentation des Jahresvoranschlags 2019 vor. Sowohl der Rechenschaftsbericht als auch die Rechnungsabschlüsse wurden angenommen. Im Anschluss fanden die Entlastung des alten und die Wahl des neuen Vorstandes statt. Zudem wurden die Rechnungsprüfer bestimmt.

Der Salon Real-Vorstand wurde für die kommenden zwei Jahre (bis zum Jahr 2021) wie folgt bestätigt: Obfrau des Vereins bleibt weiter Dr. Ingrid Fitzek-Unterberger, als stellvertretende Obfrau und Kassierin fungiert Dr. Daniela Witt-Dörring, MRICS (Weber Rechtsanwälte GmbH). Stellvertretende Kassierin ist Mag. Karin Schmidt-Mitscher, MSc (Erste Group Bank AG). Darüber hinaus zählen Dr. Margret Funk, MRICS (Immobilien Dr. Magret Funk), DI Johanna Fuchs-Stolitzka (Vermessungskanzlei Fuchs-Stolitzka) und Mag. Gertrude Schwebisch, MBA (Sparkasse Neunkirchen), zu den weiteren Vorstandsmitgliedern. Als Rechnungsprüfer wurden Helga Brun (KREFINA Immobilien GmbH) sowie DI Caroline Mocker MSc. (VIG Vienna Insurance Group) benannt.

Der Verein Salon Real wurde vor zehn Jahren (im Jahr 2009) gegründet und versteht sich nach eigenen Angaben «als überparteilicher Verein von und für Frauen in Führungspositionen der österreichischen Immobilienwirtschaft». Sein Anliegen ist es, die berufliche Positionierung von Frauen durch interdisziplinäres Networking branchenweit zu optimieren. Die Zahl der Mitglieder liegt aktuell bei rund 170. Sie zeichnen sich gemäss Salon Real «durch interdisziplinäres Fachwissen, Engagement und hohe Qualifikationen aus».

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.