Immobilien, Architektur, Immobilien-Frauen, Immobilien-Männer, Gemischte Teams, Schweiz

Neue Vorstandspräsidentin von CUREMalumni

Dr. Alexandra Bay ist die neue Präsidentin von CUREMalumni. Sie folgt in der Position auf Dr. Christian Eichenberger, der nicht mehr für das Amt kandidierte.

Nach sieben Jahren Vorstandsarbeit für CUREMalumni, davon zwei Jahre als Präsident, stellte sich Dr. Christian Eichenberger, Partner im Real Estate Team von Walder Wyss Rechtsanwälte, nicht mehr zur Wiederwahl. Die Vereinsversammlung wählte Ende Februar Dr. Alexandra Bay, Head Group Research von Swiss Prime Site, als Nachfolgerin und damit zugleich zur ersten Präsidentin von CUREMalumni.

Alumni-Netzwerk fördert die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch

CUREMalumni ist der Verein der Absolventinnen und Absolventen des Weiterbildungsstudiengangs Master of Advanced Studies UZH in Real Estate am Center for Urban & Real Estate Management (CUREM) der Universität Zürich. Er wurde 2006 gegründet und vereint heute rund 340 Mitglieder. Der Verein bezweckt die Vernetzung seiner Mitglieder und die Förderung des Informations- und Erfahrungsaustausches. Zudem unterstützt er die Pflege der Werte und Ansätze von CUREM und organisiert für seine Mitglieder ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm.

Christian Eichenberger prägte den Verein wesentlich und initiierte Wissenstransfer-Formate sowie das Charity-Programm «Heart of Bricks», heisst es in der Medienmitteilung des Netzwerks. Zudem reichte an der jüngsten Vereinsversammlung Antonia Zinnenlauf von Swiss Life AM ihren Rücktritt aus dem Vorstand ein. Während sechs Jahren betreute sie das Ressort Events und organisierte in dieser Funktion zahlreiche Anlässe.

Zwei Neue im Vorstand

«Wir danken Antonia Zinnenlauf und Christian Eichenberger ganz herzlich für ihren wertvollen Einsatz und ihre Initiativen für unseren Verein», sagte die neue Präsidentin Alexandra Bay. Die Vereinsversammlung wählte zudem Alexia Zydel (Portfoliomanagerin bei der Hardturm AG) und Claudio Däscher (Geschäftsführender Partner und VR von Nüesch Development) neu in den Vorstand. «Wir starten mit neuen wie auch bewährten Kräften ins neue Jahrzehnt», so Bay, «und werden den CUREM-Gedanken mit frischen Ideen weiterpflegen.»

Das neue gemischte Team des Vorstands von CUREMalumni setzt sich per 28. Februar 2020 wie folgt zusammen:

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.